Am Wochenende war es endlich so weit. So lange haben wir darauf hingefiebert, so lange mussten wir wegen der Pandemie darauf warten. Endlich ging es in unsere gefühlte zweite Heimat - nach Hamont zum @marsenshow.

Voller Stolz präsentierte der 1. Zug all die Arbeit, die wir in den letzten Jahren trotz aller Hürden geleistet haben. Vielen ist es bei den ersten heimischen Auftritten schon aufgefallen, aber nun wurde es international offiziell: Wir hatten unsere Besetzung von Spielmannszug-Sandnerflöten zu Klappenflöten gewechselt. Dies bedeutete, dass neue Griffe erlernt und alle Stücke umgelernt werden mussten. Und als wäre das nicht schon genug, präsentierten wir zudem eine komplett neue Show mit dem Titel „Just a day“. Und das trotz zahlreicher Lockdowns und Übungsverbote.

Diese Arbeit präsentierten wir nun also dem Publikum und der Jury in Hamont. Und diese wurde in der Marschwertung mit einem ersten Preis mit Auszeichnung mit einer Punktzahl von 92,90 Punkten belohnt. In der Showwertung erreichten wir einen ersten Preis mit 85,88 Punkten.

Für uns war es ein emotionaler Auftakt nach einer langen Wartezeit. Nun geht es weiter in die Vorbereitungen für die nächsten Wettstreite @rastedermusiktage, @wmc_kerkradeund @euromusiktage. Wir freuen uns auf eine unvergessliche Saison!

Wir sind Rödemis! 💙🎶

Spielmannszug

Der 1. Zug repräsentiert den Verein in ganz Europa.

Weitere Informationen

Blasorchester

Das Blasorchester spielt ein buntes Programm.

Weitere Informationen

Nachwuchszug

Unsere Nachwuchsabteilung im Spielmannszug.

Weitere Informationen